Verfahrenstechnik
Die Mekuma GmbH wurde 1993 als Familien - GmbH gegründet und war schwerpunktmäßig zunächst auf die sich nach der Wende öffnenden osteuropäischen Märkte ausgerichtet.
Der Werbespruch "Ihr Partner für Sonderlösungen in der Extrusion" hat seit seiner Erfindung bis heute eine seinerzeit niemals geahnte Entwicklung genommen. Heute stellt sich die Mekuma GmbH mit den angeschlossenen Unternehmen als eine geballte
innovative Kraft dar, die für den Anwender und Verarbeiter Problem- und Prozesslösungen entwickelt, diese in Verfahrenstechnik umsetzt und schließlich die Maschinen und Anlagen herstellt und beim Anwender in Betrieb setzt.
Es gibt keine "Standardlösungen", sondern für jeden spezifischen Anwendungsfall werden Lösungen ausgearbeitet, die den technischen, verfahrenstechnischen und wirtschaftlichen Besonderheiten des Produkts und der Anwendung besonders Rechnung tragen.

Zusammen mit Partnern auf der Lieferantenseite werden heute Anlagenkonzepte von der Materialtrocknung bis zur versandfertigen Portionierung umgesetzt, wobei das Herz der Anlage, nämlich die gesamte Extrusionstechnik, im Hause Mekuma konzipiert, entwickelt, hergestellt und in Betrieb gesetzt wird.

Diese konsequente kundenorientierte Denkweise in der Einzelfertigung, die in der Konzeptionierung, in der Konstruktion wie auch in der Fertigung mit einem Maschinenpark auf höchster Ebene der CNC-Technik, einer Steuerungstechnik, die exakt auf die Notwendigkeiten ausgelegt und abgestimmt ist,

die auch eine ausgeprägte kostenorientierte Denkweise einschließt, macht die Extrusionsanlagen der Mekuma GmbH zu einer festen Größe, wenn es für den Verarbeiter darum geht, immer die berühmte Nasenbreite Vorsprung gegenüber seinem Wettbewerb zu haben.

Die Mitarbeiter der Mekuma GmbH können stolz darauf sein, mit ihrer innovativen Kraft verschiedene Extrusionsprozesse, z.B. in der Schlauch- und Druckschlauchextrusion, Zahnriemenextrusion oder Flachriemenextrusion mit den Anwendern in einer Weise industrialisiert zu haben, die diese Verarbeiter zu den Marktführern in ihren Marktsegmenten gemacht haben.

Dies im besonderen auch unter dem Aspekt besonderer Rohstoffe, wie z.B. die TPU-Extrusion, Mono oder Co-Ex, (Polyester- oder Polyether-Typen) spezielle MD-PE Typen, EPDM oder Fluor-Rohstoffe und die sonstige breite Palette.

Unsere Mitarbeiter sind in der ganzen Welt zu Hause und wir treffen unsere Freunde und Partner in allen Erdteilen dieser Welt.

Richtig: Wir vergaßen zu erwähnen, dass im Haus Mekuma der Begriff "Kunde" nicht verwendet wird, denn wir haben nur Partner mit denen wir und für die wir arbeiten.

Extrusion
Kunststoffe
ART&DESIGN